Bewerbung der Flowtify GmbH zum FOOD START-UP 2017 in der Kategorie Technology

Das Online-Voting läuft zwischen dem 06.09.2017 und dem 13.09.2017. Hier findest du eine Übersicht aller Bewerber: FOOD START-UP 2017

Flowtify

Flowtify hilft lebensmittelverarbeitenden Betrieben mittels einer App und IoT Produkten Qualitäts- und Hygieneaudits durchzuführen. Obligatorische Eigenkontrollen können papierlos dokumentiert und in der Cloud archiviert werden.

Analoges Problem:
Papierdokumentationen bergen das Risiko der leichten Manipulation, lückenhafter Dokumentation und verspäteter Handlungsanweisungen. Dies kann im Umgang mit Nahrungsmitteln für Kunden zu gesundheitlichen Schäden führen. Ein einzelner Betrieb kann so schnell einen kompletten Image-Schaden für eine Marke bedeuten. Ferner stellt der administrative Aufwand von Papierdokumentationen (drucken, verteilen, einsammeln, kontrollieren & archivieren für 2-5 Jahre) eine große finanzielle Belastung für Unternehmen da.

Digitale Lösung:
Flowtify bietet eine papierlose Lösung für lückenlose und rückverfolgbare Eigendokumentation unter Berücksichtigung der EU Verordnung 852/2004 an. Flowtify verkürzt Rückmeldungen zwischen Mitarbeitern und Verantwortlichen von mehreren Tagen auf wenige Sekunden. So können Handlungsanweisungen bei Problemen unmittelbar ausgesprochen werden. Durch die Integration von IoT Produkten können Eingaben automatisiert werden. Flowtifys cloudbasierte Lösung bietet ferner eine zentrale Archivierung aller Daten an.

Flowtify – Produkt-Erklärung
HACCP-Papierdokumentationen bergen das Risiko der leichten Manipulation, lückenhaften Dokumentation & verspäteten Korrektur. Der administrative Aufwand (drucken, verteilen, einsammeln, kontrollieren & archivieren) stellt eine große Belastung dar.
Das Flowtify Tool hilft HACCP-Eigendokumentationen lückenlos und rückverfolgbar umzusetzen. Alle Checklisten werden papierlos dokumentiert & in der Cloud archiviert.
Ungelernte Mitarbeiter können durch Fotos/Videos/PDFs ihnen noch fremde Tätigkeiten selbständig ausführen.
Bei Abweichungen z.B.: von Temperaturen können automatisch Benachrichtigungen an Verantwortliche versendet werden. Der Informationsfluss verkürzt sich somit von mehreren Tagen auf wenige Sekunden. Die Integration von IoT Produkten hilft zukünftig Eingaben zu automatisieren, Mitarbeiter zu entlasten und dabei einen höheren Grad an Sicherheit zu gewährleisten.

Seit Mai 2016 wird Flowtify bundesweit, im Bereich Dokumentation von Eigenkontrollen durch die „Länderarbeitsgemeinschaft Verbraucherschutz“ anerkannt.

Jetzt abstimmen und über den Sieger entscheiden