• Konferenz
    Day 1
  • Y-Academy
    Day 2
  • Bühne 1
  • Bühne 2
  • Bühne 3
  • Bühne 4
  • Bühne 5
Ab 09:00 Einlass

09:30 - 09:35 Kai Herzberger
Eröffnung / Begrüßung

Moderatorin: Carmen Hentschel

9:35 - 09:55 Kai Herzberger
A hacking culture – how to transform and focus on impact

In seiner Keynote erklärt Kai Herzberger, Direktor DACH – eCommerce & Transformational Retail bei Facebook, warum Facebook immer noch ein Startup ist. Er wird die Werte des Unternehmens erläutern, die der Hacking Culture entspringen, und darauf eingehen, was diese für Startups bedeuten können. Aus der Perspektive von Facebook und anhand seiner eigenen Erfahrungen gibt er Empfehlungen, worauf Gründer achten sollten. Abschließend stellt er das Tool FBStart vor, mit dem Facebook Startups aus dem App Business unterstützt. Moderatorin: Carmen Hentschel

09:55 - 10:15 Matthias Hohensee
Aktuelle Trends im Silicon Valley und Dinge die nicht mehr so "hot" sind

Moderatorin: Carmen Hentschel

10:15 - 10:40 Cyriac Roeding
Lessons learnd

Moderator: Matthias Hohensee

10:40 - 11:00 Cyriac Roeding, Matthias Hohensee
Insides from Silicon Valley

11:00 - 11:30 Gunnar Hermann
Keynote - how startups can provide the additonal pieces.

Moderatorin: Carmen Hentschel

11:30 - 11:40 Henriette Reker
Keynote

Moderatorin: Carmen Hentschel

11:40 - 12:45 Andreas Schenk, Stephan Schubert, Peter Koch, Thomas Preuß, Jan Miczaika
The next big thing and how to invest!

Moderator: Richard C. Geibel

12:45 - 13:10 Rouven Dresselhaus, Constantin Köck
Wie Investoren Mehrwert für Portfoliounternehmen generieren können

13:10 - 13:30 German Raminez
Branding in the digital age: der Kunde ist nicht mehr der König, der Kunde ist. Jetzt Mr. President

Moderatorin: Carmen Hentschel

13:30 - 14:00 Andreas Schierenbeck
Thyssenkrupp Elevator

Moderatorin: Carmen Hentschel

14:00 - 14:20 Frank Thelen
TBA

Moderator: Carmen Hentschel

14:20 - 14:40 Tobias Warweg
#Handschlag - Ein Ausblick auf den digitalen Versicherungsmarkt der Zukunft.

Moderatorin: Carmen Hentschel

14:40 - 15:00 Heiko Hubertz
New technology: how to invest in gamification!

Moderatorin: Carmen Hentschel

15:00 - 15:30 Nicolai Friedrich
Magical Inspirations: Die Möglichkeit des Unmöglichen!

Moderatorin: Carmen Hentschel

15:30 - 15:50 Marc Forstmann
Die Zukunft von Virtual Reality

Moderator: Marc Forstmann

16:00 - 16:15 Alona Kharchenko
Meet the worlds cutest humanoid robot

Moderator: Kai Buehler

16:15 - 16:30 Anna Branz
The fast and curios - winning the student Hyperloop pod competition

Moderaotr: Roboy

16:30 - 16:45 Alona Kharchenko, Anna Branz, special guest, special guest
The worlds cutest humanoid robot

Moderaotr: Roboy

16:45 - 17:00 Udo Schloemer
How to accelerate, Hotspot Berlin and the new factory.

Moderatorin: Carmen Hentschel

17:00 - 17:45 Robin Weninger, Annika Brack, Patrick Gruhn, Klemens Sibinski, Johannes Nünning
Building Digital Ecosystems - Connect. Collaborate. Create. | A Roundtable hosted by GTEC

17:45 - 18:00 Christoph Sollich
Berlin Pitch

Moderatorin: Carmen Hentschel

18:00 - 18:10 John Lim
Opening Startup World Cup

Moderatorin: Carmen Hentschel

18:10 - 18:20 Johannes Nünning, Christian Weiss, Kai Buehler, Johannes Peschko, Tolgay Azman, Patrick Stähler
Startup World Cup @ StartupCon

Moderator: Patrick Stähler

18:20 - 19:10 Pitch
1 Million Dollar Pitch

Moderator: Patrick Stähler

19:10 - 19:15 Johannes Nünning, Christian Weiss, Kai Buehler, Johannes Peschko, Tolgay Azman
Auswertung und Preisverleihung

10:00 - 10:10 Stefan Riedel
How Insurers Drive Innovation - Opening

10:10 - 10:30 Dr. Bernhard Lingens
How Insurers Drive Innovation - Interview Business Eco-Systems

Moderatoren: Stefan Riedel

10:30 - 10:50 Patric Fedlmeier
How Insurers Drive Innovation - Dialog

Moderatoren: Stefan Riedel

10:50 - 11:10 Thomas Bischof
How Insurers Drive Innovation

Moderatoren: Stefan Riedel

11:10 - 11:30 Timo Dreger
How Insurers Drive Innovation - Fire-site Chat

Moderatoren: Stefan Riedel

11:30 - 12:00 Stefan Riedl, Dr. Bernhard Lingens, Patric Fedlmeier, Thomas Bischof, Timo Dreger
How Insurers Drive Innovation

Moderatoren: Stefan Riedel

12:00 - 12:20 Thomas Riedel
Pitches by 16 Sports Business Startups from 13 countries 

Moderator: Tim Krieglstein

12:20 - 13:35 leAD Sports Accelerator – Pitches 
leAD Sports Accelerator - Pitches

Moderator: Tim Krieglstein

13:35 - 14:00 Tim Krieglstein, Harold Primat , Dr. Klaus Bente, Thomas Riedel, Tim Baader, Christine Thoma
leAD Sports Accelerator Jury - Panel Discussion

14:00 - 14:05 Dr. Torsten Oletzky
How InsurTech Startups drive Innovation - Opening

14:05 - 14:25 Max Bachem
How InsurTech Startups drive Innovation

Moderatoren: Dr. Torsten Oletzky

14:25 - 14:50 Julian Teicke, Hartmut Teicke
How InsurTech Startups drive Innovation

Moderatoren: Dr. Torsten Oletzky

14:50 - 15:10 Fritz Oidtmann
Anforderungen von Venture Capitals an (InsurTech) Startups

Moderatoren: Dr. Torsten Oletzky

15:10 - 15:30 Nicolas Witte
„Das älteste InsurTech Startup Deutschlands“ – Vortrag zu Strategie und Ausrichtung von Control€xpert, Nicolas Witte

Moderator: Dr. Torsten Oletzky

15:30 - 16:00 Dr. Torsten Oletzky, Max Bachem, Julian Teicke, Harmut Teicke, Fritz Oidtmann, Nicolas Witte
How InsurTech Startups drive Innovation

Moderatoren: Dr. Torsten Oletzky

16:00 - 17:00 Food StartUp des Jahres
Preisverleihung

Moderator: Reiner Mirh

17:00 - 17:30 Karina Storinggaard, Dora Ziambra
Making a difference- Investing in women

Moderatorin: Britta M.

17:30 - 18:00 Felix Thönnissen
So bekommts Du jeden Investor!

18:00 - 18:20 Daniel Karszt
B2B IT-Accelerator CyberLab

09:30 Dr. Andreas Fink
Welcome

Chairman, M2M Alliance e.V.

9:50 - 10:30 Paul Haigh
KEYNOTE

10:30 Dr. Vera Demary
Digital Readiness for Global Opportunities

10:50 Dr. Sven Holsten
Global Digital Transformation Corporate Views from Phoenix Contact

11:10 Dr. Tolgay Ungan
IoT Ready Real-Time and Ultra-Low-Power Sensor Platform using Wireless Wake-up Technology

11:30 Coffee Break, Exhibition and Press Conference

12:00 Aurelius Wosylus
Industrial Internet of Things - On the Verge of Exponential Growth

12:20 Jan Rodig
Successful Business Models for Industry 4.0 and IoT - Challenges, Success Factors and Case Studies from Medium-Sized Companies

12:40 Bernd Groß
How Industry 4.0 Drives the Requirement for a Hybrid Cloud and Edge Architecture

13:00 Coffee Break and Exhibition

Andreas Schierenbeck
KEYNOTE

14:10 Thorsten Schröer
Say "Hello" to Watson on the shop floor

14:20 Matthias Kolmer, Thomas Hepp
Cloud HMI - Monitoring, Control and Analyzing from Remote

14:40 Oliver Edinger
You Need a Digital Platform to Turn Data Into Future Revenues

15:00 Coffee Break & Exhibition & Guided Tours (Students)

15:30 Tiemo v. Hinckeldey
Data-driven Value Generation. Is it possible?

15:50 Helmut Schnierle, Stefan Hoppe, Paul Haigh, Bernd Groß
Panel Discussion

16:30 Coffee Break & Exhibition

17:20 Ronald J. Zimmer
Intelligent Buildings: IoT, Cybersecurity & Zero Net Energy

17:00 Dr. Benedict C. Doepfer
Smart Home

17:20 Werner Keil
Connected Living

18:00 Summary of the Day

10:00 - 10:20 Moritz Eckes, Clemes Delatree
Innovationschancen für Mittelständler durch Startup-Kooperationen

Moderator: Zackes Brustik

10:20 - 10:55 Johannes Peschko, Carsten Maybach, John Lim
How to invest?

Moderator: Zackes Brustik

10:55 - 11:20 Carlo Matic
FounderFailMadley

Moderator: Zackes Brustik

11:30 - 12:00 Dr. Oliver Grün, Dieter Begaß, Prof. Martin Wolf, Michael Minis
aachen.digital – stellt sich vor!

12:15 - 12:50 Matthieu Paulssen, David Zingsheim, David Zingsheim, Alexander Weinzetl
Ohne „Wenn und Aber“ Wachstumschancen im internationalen Handel nutzen

Moderator: Markus Reckling

12:50 - 13:30 Birte Moyé, Johannes Nünning, Paolo Bavaj
Corporate Entrepreneurs drive Corporate Innovation” - Faktor Mensch als Treiber der Innovation

Moderatorin: Chérine De Bruijn

13:30 - 14:00 Tina Burkhart, Sebastian Desand, Christian Weiss
Creathor Panel - Entering the German Market: Challenges & Learnings

Moderator: Zackes Brustik

14:00 - 14:30 Dr. Christoph Steiger, Thies Sander, Dr. Richard Schwenke
Contorion und Hoffmann

Moderator: Zackes Brustik

14:30 - 15:10 Karl-Heinz Land, Gerrit Schumann, Carsten Wolff, Dr. Andree Groos, Oliver Kehrl
Infrastruktur in NRW für die Zusammenkunft mit Startups

Moderator: Zackes Brustik

15:10 - 15:25 Michael Nilles
High-Tech Unternehmen und die Kooperation mit Startups

Moderator: Karl Heinz Land

15:25 - 16:00 Karl-Heinz Land, Michael Nilles, Timotheus Hofmeister, Tomas Hedenborg
High-Tech-Unternehmen und die Kooperation mit Startups

Moderator: Zackes Brustik

16:00 - 16:30 Rouven Dresselhaus, Patrick Martin, Christian Weiss
Finanzierungsstrategien über den Lifecycle einer Company - Early Stage, Growth Stage, Exit

16:30 - 17:00 Albrecht Metter, Daniel Tykesson, Robert Uhlich
How to raise 1 Millione Euro with the Crowd

Moderatorin: Cristin L.

17:00 - 17:30 Stefan Schütze , Mario Hachemer, Joshua Scigala
crypto currencies network

Moderator: Zackes Brustik

17:30 - 18:00 Jörn Paulsen, Timo Seifert
Vor- und Nachteile bei der Kooperation Großunternehmen und Startups

Moderator: Zackes Brustik

18:00 - 18:30 Philipp Bürck, Alexander Kaiser
Ein erprobter Ansatz, wie Digitale Bildungsmedien mit den Beteiligten für die Beteiligten entstehen können.

Moderator: Zackes Brustik

10:00 - 10:15 Martin Zimmermann

Moderatorin: Mara Bergmann

10:15 - 10:30 Martin Zimmermann

Moderatorin: Mara Bergmann

10:30 - 10:45 Martin Zimmermann

Moderatorin: Mara Bergmann

10:45 - 11:15 Benjamin Reichardt, Johannes Fuchs, Sebastian Schulz, Tim Schneider
Food & Service

Moderatorin: Mara Bergmann

11:15 - 11:45 Joel Monaco, Nora Grazzini, Tim Schneider, Rebecca Göckel
Share, Move and Use

Moderatorin: Mara Bergmann

11:45 - 12:05 Stefanie Turber, Kim Wlach
Leave a light on for me, smart city

12:05 - 12:30 Matthias Völcker
tba

Moderatorin: Mara Bergmann

12:30 - 12:55 Karoli Hindriks
Redefining work on the run

Moderatorin: Jane Piper

13:00 - 13:45 Louis Bauer, Barbara Brauner, Tommaso Gecchelin, Katharina Kreitz
Cars- Dinosaurs of the future?

Moderatorin: Britta Muzyk-Tikovsky

13:45 - 14:15 Oliver Lauer, Richard C. Geibel, Christoph Eichhorn, Daniel Karszt
Innovationslab

14:15 - 15:35 Yalun Meng
Starting Up USA

Moderatorin: Mara Bergmann

15:55 - 16:25 Philip Kirchhof, Daniel Krahn, Daniel Marx, Randell Pitts
Gründer Panel

Moderator: Mara Bergmann

15:35 - 15:55 Udo Scalla
Agile Startup for IoT

Wie und warum entwickelt man zu zweit "agile" ein Privacy IoT Zertifikat....und was macht man mit einem 1. Preis als bestes Startup im Smart Home Markt 2016?

16:25 - 16:55 Eva Maria Markutzik, Kai Buehler, Roubin Lind, Katrin Redmann, Thomas Jarzombek
Innovation by digital ecosystem

Moderatorin: Mara Bergmann

17:00 - 17:15 TBA
TBA

Moderatorin: Mara Bergmann

17:15 - 17:45 Thomas Sindemann
KONZERNE AUF DEN SPUREN VON START-UPS - Innovationstheater oder Brutstätten digitaler Innovation?

Moderatorin: Mara Bergmann

17:45 - 18:15 Sebastian Meichsner, Christos Manazidis, Philipp Meichsner
Inluencer Panel mit Bullshit TV

Moderatorin: Mara Bergmann

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
10:00 - 11:00 Ingo Rakemann
Wie können Fördermittel Existenzgründer und StartUps bei der Gründung helfen?

In dem praxisnahen Vortrag geht es um Fördergelder für Gründer, StartUps und junge Unternehmen. Dabei werden vorwiegend die Förderprogramme angesprochen, die auch ohne Hilfe von Experten beantragt werden können und deren Bewilligung sehr wahrscheinlich ist. Neben der staatlichen Unterstützung bei der Kapitalbeschaffung geht es um die finanzielle Unterstützung durch die Arbeitsagentur sowie die Förderung für externe Beratungen. Angereichet wird der Vortrag durch persönliche Erfahrungen des Referenten und konkrete Beispiele.

11:15 - 12:15 Gerald Fricke
Mehr als Viernull- Die Große Transformation zur Webgesellschaft

12:30 - 13:30 Ronald Becker & Gregor Reimling
DO365-Startup mit der Microsoft Cloud

13:45 - 15:30 Ulla Coester
Unternehmenskultur 4.0

Ein perfektes Produkt oder eine einzigartige Dienstleistung sind heute kaum mehr ein Alleinstellungsmerkmal und schon gar kein Garant für den Erfolg eines Unternehmens. Dazu gehört mehr: definitiv eine Vision, die über mehrere Jahre Bestand hat, damit eine Substanz vorhanden ist – resistent genug, um Trends und technologische Entwicklungen zu überstehen. Sowie eine Unternehmenskultur, die neben diesen Aspekten gleichberechtigt die Anliegen der Mitarbeiter sowie das gute Arbeitsklima berücksichtigt. Bei Neu-Gründungen kann jedoch eine Unternehmenskultur nicht organisch entstehen, sie wird maßgeblich von dem Persönlichkeitsprofil des Gründerteams geprägt. Doch kann so auch eine wirtschaftlich nachhaltige Unternehmenskultur gestaltet werden oder wie lässt sich sonst dieses Ziel erreichen, um dauerhaft erfolgreich am Markt agieren zu können? Welche Wege führen dahin? Wer ist dafür verantwortlich? Welche Faktoren spielen hier eine Rolle? Im Rahmen des Workshops sollen einige dieser Fragestellungen erläutert und bearbeitet werden. 1. Inhalte. Erfolgsfaktoren definieren, unter anderem: - Zukunfts-gerichtete Leitbilder kreieren und verankern - Eine grundlegende Basis schaffen für notwendige Veränderungsprozesse - Die Mitarbeiter in den Mittelpunkt stellen, unter anderem im Bezug auf allgemein relevante Emotionen wie Vertrauen, gefühlte Gerechtigkeit 2. Methodik. Verwendung einer 3D-Methodik zur Analyse und Darstellung von Ergebnissen Referenten: Ulla Coester, Coach//Fachjournalistin//Gründerin xethix-Diskurs® und Dr. Malte Albrecht, Wirtschaftspsychologe

15:45 - 16:45 Eva Martini
Erfolgreich Gründen- Auch ohne eigene Geschäftsidee

17:00 - 18:00 Sascha Zöller & Robert C. Mendez
Digitale Sprachassistenten – Seit gestern müssen Produkte und Marken sprechen können!

Warum sind Digitale Sprachasasistenten gerade jetzt in aller Munde? Warum sollten sich Firmen/Unternehmen/StartUp sich mit diesem Hype auseinandersetzen? Was ist die beste Startegie? Was gilt es bei Digialen Sprachassistenten zu beachten? Warum macht es Sinn, jetzt mit dem Markt mitzuwachsen, als später hinterherzulaufen?

18:10 - 19:00 Uwe Brügemann
Digitalisierung in der Versicherungsbranche

10:00 - 11:00 Dr. Dr. Philipp Plugmann M.Sc. M.Sc. MBA
Different Innovation Ecosystems globally

Business Schools und Business World stellen eine Einheit dar, in der es um Unternehmensgründungen geht und die Entwicklung neuer innovativer Services und Produkte. Anhand einer Darstellung global unterschiedlichster akademischer und privatwirtschaftlicher Innovationsumgebungen soll der Workshop-Besucher ein Gefühl bekommen, wie unterschiedlich und zugleich erfolgreich die zahlreichen ganz unterschiedlichen Systeme sein können.

11:15 - 12:15 Tobias Schulz
Pitch Deck Stories – Like a Box of Chocolate

12:30 - 14:00 Michael Stoll
Die dunkle Seite der Steuern - Die 10 Todsünden von Unternehmern, Gründern und startups

Themen   Der Gläserne Unternehmer, big data, Formalitäten, Rechtsformfehler, Fehlende Verträge, Steueroptimierung, Buchführungsmängel/Controlling, Finanzierung + Liquidität, Betriebsprüfung, Steuerbetrug, Steuerberater

14:15 - 15:00 Stephan Schmitz
Sicherheit in der Gründerphase / Wie finde ich die passende Versicherungslösung für neuartige Produkte oder Dienstleistungen?

 

15:15 - 16:00 David Stuck
Mastering the VC Game

16:15 - 17:15 Gregor Reimling & Ronald Becker
DO365-Startup mit der Microsoft Cloud

17:30 - 18:30 Anne Magiera
TUV Global Market Access Services – International Product Approvals

18:30 - 19:30 Adrian Rouzbeh
Mindset des Erfolgs

10:00 - 10:45 Timo Marks
Als Startup einen Markt/eine alte Branche ändern

11:00 - 11:45 Pascal Kremp
Investitionslos die Welt erobern - Wie du organisch Geld für dein Wachstum besorgst! 

12:00 - 13:00 Kim Körber/ Philipp Linde
Social Recruiting & Employer Branding – wie Sie im “war for talents” einen bleibenden Eindruck hinterlassen!

13:15 - 14:30 Wolfgang Kierdorf
In 7 Schritten zu einem Produkt, das sich von selbst verkauft

14:45 - 15:30 Christoph Sollich
Life's a Pitch - so you better don't suck at pitching

15:45 - 17:00 Anna Abelein & Yannis Beuke
Nutzerzentrierung und effektive Kollaboration mit Design Thinking

In einem kurzen Sprint lernen Teilnehmer wie man mit Design Thinking nutzerzentrierte Konzepte und Ideen für neue Technologien entwickelt. Die Methode kann genutzt werden, um innovativ denkende High Potentials für das eigene Unternehmen anzuwerben und auszubilden. Darüber hinaus ist sie ein mächtiges Werkzeug, um den Unternehmensfokus auf den Nutzer zu richten und verschiedene Personen und Teams zusammenzubringen. Flexibilität, Innovativität und Interdisziplinarität sind die Kernanforderungen an Unternehmen im 21. Jahrhundert - Das Konzept von Protostart verbindet diese Elemente. Workshop Teilnehmer erhalten einen kurzen Einblick in die Arbeitsweise der Zukunft.

18:00 - 19:00 Corinna Voß
Bootstrapping for Start-ups – How to grow your business sustainably

17:15 - 17:45 Francisco Otto
Social Recruiting – Mit Chatbots im Recruiting zum perfekten Mitarbeiter

10:00 - 11:00 Petra Göbbels (IHK)/ Tanja Kinstle (IHK)/ Oliver Struch / Kathrin Labza / Esther den Ouden
Geführte Tour durch den Förderdschungel

10:00 - 11:00 Dieter Schiefer (IHK)/ Sarah Johannsen Roth (IHK)
 Digitales Ökosystem Köln – wen oder was sollte man kennen

12:00 - 13:00 Timo Knauthe (IHK) / Julia Baltin (IHK)
Ist Essen das neue Shopping?

13:00 - 14:00 PAUSE

14:00 - 15:00 Philip Reichardt (IHK)
Innovatives Produkt und dann?

15:00 - 16:00 IHK Köln
Plötzlich internationaler Player: Die Herausforderung Export        

16:20 - 17:20 Jörg Püschel
Von der Idee zur erfolgreichen Umsetzung- Planvoll zum Ziel

10:00 - 11:20 Jan Oßenbrink
"intuitiv, interaktiv, partizipativ, produktiv" vermitteln

11:35 - 12:35 Achim Gallmann
Vorteile des Logistikoutsourcing für eCommerce-Unternehmen

12:50 - 13:50 Robin Eyben
Top 10 legal tips for tech startups and founders

14:05 - 14:35 Prof. Dr. Richard Geibel
Digitalisierung ändert alles

Inhalte: > Wesentliche Innovationen der letzten 40 Jahre > Treiber der Digitalisierung > Wirtschaftliche Auswirkungen > Digital Natives > Optionen des Umgangs mit der Digitalisierung > Chancen für die persönliche (Weiter-) Entwicklung

14:50 - 15:50 Christin Liekfeldt& Robert Uhlich
Crowdbuilding 101 - Menschen überzeugen

16:00 - 17:30 Judith Dada/ Daniel Verst
Performance 101

17:40 - 19:10 Sebastian Paasch
Arbeit 4.0 - Mit agilem Projektmanagement Ihre Mitarbeiter produktiver und glücklicher machen - Best Practices für Startups und Konzerne!

Lernen Sie wie Arbeit 4.0 in der Praxis gelebt werden kann, basierend auf wirklichen Beispielen aus Unternehmen wie Trivago, Rocket Internet's Home 24, dem führenden Venture Capitalist Earlybird oder auch REWE Digital. Lernen Sie Best Practices kennen, die Sie noch heute für Ihr Team und sich anwenden können. Lernen Sie, wie die Software Asana für mehr Produktivität, klare Verantwortlichkeiten, mehr Transparenz auf allen Ebenen und glücklichere Mitarbeiter sorgt. Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

17:30 - 18:45 Katrin Redmann/ Rubin Lind
Digitale Business Modelle

10:30 Marcus-Michael Müller
IoT Camera Systems as Sensors in the M2M Environment

10:50 Lyn Matten
NB-IoT: Pros and Cons of the new LPWA Radio Technology

11:10 Jonathan Natzel
VR Industry Solutions

11:30 Coffee Break, Exhibition and Press Conference

12:00 Prof. Dr. Axel Sikora
Seamless Security Solutions for the IoT - How to Make the Dream Come True

12:20 Prof. Dr. Hartmut Pohl
Internet of Dangerous Things - IoT Device Hacking

12:40 Dr. Holger Kramer
Sustainable Business Advantage

13:00 Coffee Break and Exhibition

14:10 Prof. Dr. Axel Sikora
Welcome and Moderation

14:20 Dr. Bettina Horster
Smart Service Power – IoT-gestütztes, altersgerechtes Wohnen im Quartier

14:40 Sascha Alpers
Non-Disruptive Evaluation Kit for Industry 4.0 for Small- and Medium-Size Enterprises (NIKI 4.0)

15:00 Coffee Break & Exhibition & Guided Tours (Students)

15:30 Dr. Tolgay Ungan
Resilient Connectivity for Industrial IoT: How Sensor Platforms Become Realt Time and Ultra Low Power

15:50 Andreas Hennig
Completely Wireless Real-Time Sensors for Smart Factory Applications

16:10 Tino Hutschenreuther
StadtLärm - A Distributed Urban Noise Monitoring System

16:50 Coffee Break & Exhibition

17:20 Simon Wieninger
Using Blockchain-Technologies for Factory Automation

17:40 Dr. Torsten Musiol
Mobile Edge Computing

18:00 Prof. Dr. Axel Sikora
Summary of the Academic Day